Home 
Über uns 
Unsere Hunde 
Aktuelles 
Tagebuch 
Welpen 
Fotos 
in Gedenken 
Links 
Impressum 
Kontakt 
Impulse 
Fortbildung 

 

                                                        

  

 

13. und 14.10.2018
wir waren in Monschau wandern und es gibt Neuigkeiten von unseren Agility-Sportlern


Wir waren am Sonntag wieder mit der Ortsgruppe Aachen wandern.
Diesmal hat uns Renate nach Monschau geladen und wir haben eine ganz tolle Wanderung um Monschau herum gemacht und sind im Anschluss mitten auf dem Monschauer Markt zum Mittagessen eingekehrt.

Natürlich waren wir in der Innenstadt von Monschau der Hingucker mit insgesamt 7 Zwergschnauzern, 2 Schnauzern und 1 Riesenschnauzer.
Aber unsere Hunde haben sich vorbildlich benommen und somit können sich unsere Rassen auch in der Öffentlichkeit hervorragend präsentieren.
 
Da das Wetter auch perfekt mitgespielt hat, war der Sonntag ein ganz toller Tag für Mensch und Hunde.
Vielen Dank liebe Ortsgruppe Aachen, dass wir dabeisein durften.

Gleichzeitig haben auch die Jugendmitglieder der Ortsgruppe Aachen -Pia und Mona- wieder erfolgreich an zwei Agilityturnieren teilgenommen.
Für Pia und Sunshine stand ziemlich viel auf dem Spiel. Die Beiden brauchten nämlich noch die Qualifikation um auch im Jahr 2019 wieder in A3 starten zu dürfen.
Das heißt: mindestens einen -unter den ersten dreien platzierten- fehlerfreien Lauf
Pia ist ja erst kurz vor der Deutschen Meisterschaft in A3 aufgestiegen und dort erstmalig in A3 gestartet. Dort hat es ja leider nicht geklappt, da Pia Sunshine über die falsche Hürde geschickt hat. Letzte Woche lief es dann prima für die Beiden, sie haben einen fehlerfreien Lauf hingelegt, waren auch super in der Zeit aber leider die Konkurrenz auch und somit hat Pia "nur" den 5. Platz belegt. Eigentlich super, aber für die Quali hat es leider nicht gereicht. Somit war an diesem Wochenende die letzte Chance und der Druck relativ hoch. Aber..... Pia und Sunshine haben es geschafft. Am Samstag haben sie sowohl beim A-Lauf und dann auch noch beim anschließenden Jumping einen fehlerfreien ersten Platz von insgesamt 6 Starten gemacht. Damit hat Pia die Quali in der Tasche und kann im nächsten Jahr ganz entspannt in A3 mit Sunshine starten. Und am Sonntag hat sie noch einen draufgesetzt und in einem Starterfeld von 10 Hunden im A-Lauf den 2. Platz und im Jumping den 3. Platz mit jeweils fehlerfeien Läufen belegt. Eine ganz tolle Leistung, wir sind mal wieder unendlich stolz auf "unsere Kinder"

11.10.2018
Impulse ist wieder Papa geworden

Impulse und Xena vom Löhberg sind Eltern geworden.
Im Zwinger "vom Löhberg" haben 2 kleine Rüden das Licht der Welt erblickt.
Wir gratulieren Christa und Dieter Schmidt ganz herzlich und wünschen viel Freude an der Welpenaufzucht.
Nähere Infos und Fotos gibt es
hier

08.10.2018
Wir waren im Urlaub


Im Anschluss an unsere Fortbildungsveranstaltung in Kassel haben wir noch ein paar Tage Urlaub gemacht. Wir sind am Mittellandkanal vorbei in Richtung Ijsselmeer gefahren und haben es uns mal so richtig gutgehen lassen. Die Hunde haben sich müdegelaufen und waren rundum zufrieden. Uns hat diese Auszeit auch mal richtig gut getan, wir hatten absolutes Glück mit dem Wetter, was will man mehr.

30.09.2018
5. Zwergschnauzersymposium in Kassel

An diesem Wochenende stand mal wieder Fortbildung auf dem Programm. Wir waren in Kassel auf dem 5. Zwergschnauzersymposium. Insgesamt war es eine sehr informative und gelungene Veranstaltung. Als Referentin war die Hauptzuchtbeauftragte des PSK Astrid Schön vor Ort. Sie hat nocheinmal eindringlich darauf hingewiesen, die mittlerweile zur Verfügung stehenden Gentests zu nutzen und mit dem daraus resultierenden Wissen verantwortungsvoll zu züchten. Anlageträger sind ja keine schlechten Hunde, man darf und soll sie auch in der Zucht einsetzen. Aber man muss auf jeden Fall sicher sein, dass der Partner frei getestet ist. Wir hoffen einmal, dass die Botschaft bei vielen angekommen ist und viele Züchter die Möglichkeiten der Gentests nutzen.

16.09.2018
wir waren auf der KSA in Hagen



Wir waren auf der KSA in Hagen auch erfolgreich unterwegs.
Happy wurde in der Zwischenklasse mit vorzüglich 1 bewertet und erhielt somit die dritte Anwartschaft für den Klubsieger.

Ihre Mama Ria startete nochmals in der Veteranenklasse, wurde wieder mit dem 1. Platz bewertet und konnte sich im Ehrenring gegen Happy und die anderen Hündinnen durchsetzen und wurde beste schwarze Zwergschnauzerhündin.
Im Briefkasten haben wir abends noch die schriftliche Zuchtzulassungsbestätigung von Happy und die Klubveteranensiegerurkunde von Ria gefunden.
Wir sind mehr als zufrieden mit diesem Wochenende.

15.09.2018
Mona und Dancer sind Deutsche Meister im Agility A3 medium


Unglaublich, Mona und Dancer haben es geschafft.
Nachdem sie hart trainiert haben, sind Mona und Dancer in Göttingen auf der Deutschen Meisterschaft des PSK gestartet und sie haben es geschafft.
Sie haben zwei fehlerfreie Läufe abgeliefert und sind somit Deutsche Meister 2018 im A3 medium. Wir sind super stolz auf die Beiden.
Pia und Sunshine sind ebenfalls gestartet, allerdings in A3 small. Pia konnte in diesem Jahr aus gesundheitlichen und schulischen Gründen nicht ganz so trainieren wie sie gerne gewollt hätte und ist im ersten Lauf leider disqualifiziert worden, da Sunshine eine falsche Hürde genommen hat. Aber auch auf die Beiden sind wir absolut stolz, denn auch sie haben sich bis nach A3 hinaufqualifiziert und sind auf der Deutschen Meisterschaft gestartet. Da muss man erst einmal hinkommen.
Immerhin ist das keine Veranstaltung für Kinder und Jugendliche, die Konkurrenz waren Erwachsene. Und Mona und Pia sind gerade einmal 14 bzw. 17 Jahre alt.
Hut ab! Mädels, wir sind stolz auf euch. Weitere Infos über unsere Sportler gibt es
hier

10.09.2018
unsere Hundekinder Idefix und Fantastico-Tabbe machen Urlaub


Fotos: Schnauzer-Team Hübel                                                                                                       Fotos: Fam. Dünnwald
 
Wir freuen uns immer wieder riesig, wenn wir Fotos aus dem Urlaub unserer Welpen bekommen.
Idefix (beide linken Fotos) war mit seiner Familie in Kärnten und Tabbe (beide rechten Fotos) war mit seiner Familie am Gardasee.
Solche Fotos oder begeisterte Emails oder WhatsApps sind für uns jedesmal die Bestätigungen, dass wir die richtigen Leute gefunden haben.
Liebe Welpenkäufer, lasst uns teilhaben an eurem Leben mit unseren Welpen, wir freuen uns über jedes Lebenszeichen und sind auch in schlechten Zeiten für euch da, denn die kleine schwarze Nase, die da bei euch wohnt ist ein Teil von uns.

08.09.2018
KSA in Karlsbad -Ria wird bester Veteran der Schau

 
Dieses Wochenende waren wir auf der KSA in Karlsbad. Ria startete zum dritten Mal in der Veteranenklasse und bekam zum dritten Mal den 1. Platz mit allen Anwartschaften. D.h. sie hat jetzt alle Anwartschaften für den Klubveteranensieger zusammen und somit können wir jetzt den Titel beantragen. Zum krönenden Abschluss wurde sie dann im Ehrenring noch bester Veteran der Schau. Da Ria unser erster selbstgezüchteter Zwergschnauzer ist, der in der Veteranenklasse startet sind wir einfach nur stolz auf diesen Hund und dankbar, dass wir sie haben. Ria ist für uns einfach der typische Schnauzer mit glatten harten und vor allem tiefschwarzen Haaren. Sie ist ein richtiger Schnauzer vom alten Typ. Ihre Tochter Happy startete in der Zwischenklasse und wurde auch diesmal wieder mit v1 bewertet. Insgesamt haben wir mal wieder ein rundum schönes und erfolgreiches Wochenende verbracht.

07.09.2018
Dolly feiert ihren 12. Geburtstag


Unsere Dolly feiert ihren 12. Geburtstag. Dolly ist unser erster schwarzer Zwergschnauzer und die Stammhündin unserer Zucht.
Sie ist die Mutter von Ria und Oma von Happy. Sie ist nach wie vor die Rudelführerin und hat immer das letzte Wort.
Dolly ist noch immer topfit und wir hoffen sehr, dass wir noch viele Geburtstage mit ihr feiern können, natürlich gab es auch wieder die obligatorischen Geburtstagskekse die die Zwerge mit Begeisterung gefressen haben.

in der Mitte Dolly, links von ihr Tochter Allegria und rechts von ihr Enkelin Happy

04.09.2018
Impulse und Xena vom Löhberg hatten ein Date mit Folgen


Das Date von Impulse mit Xena vom Löhberg ist nicht ohne Folgen geblieben.
Xena war heute beim Ultraschall und die Trächtigkeit wurde bestätigt.
Wir freuen uns sehr über diese Nachricht und hoffen Mitte Oktober auf gesunde Welpen im Zwinger
"vom Löhberg"

25. und 26.08.2018
Klubsiegerausstellung und Niederrheinsiegerschau in Uedem

 
Wir waren erstmalig in diesem Jahr auf einer Ausstellung. Happy startete in der Zwischenklasse. Ihre Mama Ria ist jetzt fast 9 Jahre alt und unser erster selbstgezüchteter Veteran. Ria ist mit ihren 9 Jahren noch immer tief schwarz in der Farbe, vollzahnig und fit. Was liegt näher, als Ria direkt mitzunehmen und in der Veteranenklasse auszustellen. Ria wurde an beiden Tagen mit dem 1. Platz bewertet und bekam alle Anwartschaften. Happy wurde samstags mit sg1 bewertet, da ihre Farbe an den Läufen etwas unsauber war. Sonntags wurde sie dann mit vorzüglich 1 und allen Anwartschaften bewertet. Wir sind stolz auf unsere Hunde und sehr zufrieden mit den Ergebnissen, denn Happy brauchte noch eine Ausstellungsbewertung für die Zuchtzulassung. Die Zuchtzulassung hat Happy ja bereits im Juli bestanden, jetzt ist die Ausstellungsbewertung da und somit können wir jetzt endlich den Antrag auf Ausstellung der Zuchtzulassungsbescheinigung stellen.
Insgesamt haben wir ein ganz tolles Wochenende mit unseren Freunden aus dem In- und Ausland verbracht.

25.08.2018
Unser C-Wurf hat Geburtstag


Cara-Mica und Charming-Doll sind heute sieben Jahre alt geworden.
Wir gratulieren recht herzlich und wünschen noch viele glückliche und gesunde Jahre und viel Freude in ihren Familien.

11.08.2018
Impulse und Xena vom Löhberg hatten ein Date


 An diesem Wochenende hatte Impulse wieder Damenbesuch. Xena ist aus Cuxhaven angereist und die beiden hatten ein -hoffentlich- erfolgreiches Date.
Wenn alles gut gelaufen ist, dann gibt es Ende Mitte Oktober Welpen im Zwinger "
vom Löhberg"

10.08.2018
das Ergebnis des Gentest auf PRA Typ B ist da,
unsere in der Zucht aktiven Hunde sind frei

Da das Thema momentan ja recht aktuell ist, haben wir einen Gentest  auf PRA TypB (Progressive Retinaatropie des TypB)  
bei unseren momentan aktiven Zuchthunden Esa-Gesa, Happy und Impulse mit dem Ergebnis durchgeführt,
dass alle drei reinerbig für das intakte Gen (das Wildtyp-Allel) sind.
Sie sind  somit kein Träger für PRA TypB. Alle drei sind gesund und werden die von der Mutation ausgelösten Symptome nicht ausprägen.
An ihre Nachkommen wird nur das intakte Gen weitergegeben.
Wir sind froh über das Ergebnis und hoffen sehr, dass es weitere Züchter geben wird, die von der Möglichkeit des Gentest Gebrauch machen. Denn selbst wenn ein Träger für das defekte Gen herauskommen würde, muss man ja nicht auf die Zucht mit diesem Hund verzichten. Das würde den Genpol ja nur unnötig schmälern, wenn man diese Tiere aus der Zucht nähme. Der Hund besteht schließlich nicht nur aus diesem defekten Gen, sondern kann viele andere positive Gene in sich tragen, die es wert sind weitervererbt zu werden. Wichtig ist einfach nur, dass der Zuchtpartner dann frei getestet ist. Dann ist man auf der sicheren Seite.

27.07.2018
unsere Hundekinder machen Urlaub mit ihren Familien

    
Wir haben Urlaubsfotos von Dancer und Easy-Sunshine, sowie von Gin-Tonica und Elfrida bekommen. Genauso wünschen wir uns das Leben unserer Welpen, sie gehören mit zur Familie und es ist absolut selbstverständlich, dass sie mit in Urlaub fahren.
    
 
Fotos: Familien Kapellen und Schöpkens

25.06.2018
Madame hat heute Geburtstag und wird 8 Jahre alt


Und auch diesmal ist es kaum zu glauben, dass es schon 8 Jahre her ist, dass unsere kleine Dammie aus den Niederlanden bei uns eingezogen ist.
Wo ist die Zeit nur geblieben? Mit Dammie haben wir bis jetzt die erfolgreichste Zeit in unserer Ausstellungskarriere bestritten.
Dammie ist internationaler Schönheits-Champion, Deutscher- , Niederländischer- und Belgischer Champion, sie bekam diverse CACIB`s wurde häufig rassebester schwarzer Zwergschnauzer und konnte im Jahre 2011 den 2. Platz in der Gruppe 2 bei der IRAS in Stuttgart gewinnen.
Insgesamt hat es einfach Spaß gemacht diese tolle Hündin so erfolgreich auszustellen, aber genug ist genug, jetzt ist sie in Rente.
Sie ist die Mutter von unserem E-Wurf und einfach ein absoluter Seelenhund. Tausend Dank an Jeanique, Peter und Lies für diesen tollen Hund.
Ihr habt uns mit Dammie bis jetzt so viele schöne Momente geschenkt, die wir auch oft gemeinsam mit euch erleben durften.
Wir hoffen sehr, dass unsere Dammie noch viele schöne und gesunde Jahre bei uns bleiben darf.

16.06.2018
Happy hat die Zuchtzulassung bestanden


Happy hat heute im Alter von 15 Monaten und 3 Tagen die Zuchtzulassung bestanden.
Sie wurde mit einer Widerristhöhe von 32 cm durch die Zuchtrichterin Astrid Schön gemessen.
Jetzt fehlt noch eine Bewertung auf einer Ausstellung und dann können wir die Unterlagen im PSK einreichen.
Aber da sind wir noch relativ entspannt, da Happy noch alle Zeit der Welt hat, bevor sie einmal Welpen bekommen wird. Sie ist ja selber noch ein Kind und wir sind der Meinung, dass sie auch noch Kind sein darf und wahrscheinlich auch im nächsten Jahr noch keine Welpen bekommen wird.

13.06.2018
unser G-Wurf wird heute 2 Jahre alt


man mag es nicht glauben, aber auch unser G-Wurf ist jetzt schon 2 Jahre alt.
Wir gratulieren Giny, Gin-Tonica, Greta, Gaffel, Gigolo, Giotto und Geo ganz herzlich und wünschen weiterhin alles Gute und viel Freude im Leben.

07.06.2018
unser D-Wurf wird heute 6 Jahre alt


und wir schließen uns natürlich an.
Jetzt sind Denny, Dancer, Drago, Devil und Darth-Daisy schon 6 Jahre alt.
Wir wünschen den D`s weiterhin ein tolles Leben in ihren Familien, bleibt alle gesund und macht euren Leuten weiterhin viel Freude.

19.05.2018
wir haben den X-Wurf vom Enztal besucht

      
Foto: Barbara Wagner

    
Wir haben uns auf den Weg nach Markgröningen gemacht und die Welpen von Impulse und Vicky im Zwinger "vom Enztal" besucht.
Wir sind ganz begeistert von diesen 4 tollen Welpen. Das haben die beiden wirklich gut hinbekommen. Wir haben einen tollen Nachmittag bei Barbara und Walter verbracht und ausgiebig mit den Zwergen gekuschelt. Alle Welpen haben auch schon neue Familien gefunden, die jetzt sehnsüchtig auf ihren Familienzuwachs warten.

25.04.2018
Impulse wird heute 3 Jahre alt


Unglaublich, wie mal wieder die Zeit vergeht.
Es ist noch fast wie gestern, als unser kleiner Impulse im Alter von 4 Monaten aus der Ukraine zu uns gekommen ist.
Wir können uns ein Leben ohne unseren "Mann im Haus" gar nicht mehr vorstellen.
Impulse ist jetzt gerade zum dritten Mal stolzer Papa geworden.
Wir freuen uns jetzt schon ganz doll darauf, die vier Welpen aus dem letzten Wurf Ende Mai in Markgröningen zu besuchen.
Die Wochen seit dem Auszug unserer Welpen nutzen wir intensiv und genießen die Zeit ausgiebig mit unseren Hunden. Den Zwergen aus dem I-Wurf geht es prächtig, wir haben bis jetzt nur absolut positive Rückmeldungen bekommen. Diese positiven Anrufe oder Mails lassen unser Züchterherz höher schlagen und bestätigen uns, dass wir auch diesmal wieder die richtigen Familien gefunden haben.
 
Idefix hat schon den ersten Urlaub mit seiner Familie erlebt.
Wir freuen uns auf jeden Fall über alle Rückmeldungen, denn auch wenn es mal Probleme gibt, sind wir jederzeit für unsere Zwerge da.
Letzten Sonntag haben wir dann auch noch die Rückmeldung bekommen, dass Dancer mit Mona mal wieder auf einem Agilityturnier unterwegs waren und, wie sollte es auch anders sein, die Beiden mal wieder den 1. Platz gemacht haben. Und das ist schon eine beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, dass sie mittlerweile in A3 starten und es bei A3 Medium insgesamt 7 Starter waren. Wir sind stolz auf euch, weiter so.
Aber wir feiern heute ersteinmal unseren Impulse mit den allseits so beliebten "Hundegeburtstagskeksen" und hoffen sehr, dass wir noch ganz ganz viele glückliche und gesunde Jahre mit unserem Impulse erleben werden.

Ostern 2018

Wir haben die Ostertage genutzt und "quality time" für die Zwerge und uns gemacht. Einfach mal nichts tun, außer ausgiebig mit den Hunden laufen.

 
ein paar Impressionen von unserem Osterwochenende

29.03.2018
Impulse ist wieder Papa geworden


Pünktlich am 29.03.2018 ist Impulse wieder stolzer Vater von 4 Welpen geworden.
Am Gründonnerstag erblicken 3 Rüden und 1 Hündin im Zwinger "vom Enztal" das Licht der Welt. Vicky hatte eine problemlose Geburt und allen Welpen geht es gut. Wir freuen uns riesig und gratulieren ganz herzlich. Wir wünschen eine schöne Welpenzeit und freuen uns schon jetzt, wenn wir in 8 Wochen die Kinder von Impulse und Vicky besuchen werden. Sollten Sie Interesse an einem der Welpen haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Frau Wagner "vom Enztal" auf. Weitere Infos
hier

18.03.2018
wir waren mit der PSK Ortsgruppe Aachen in der Teverener Heide wandern

 

Nachdem unsere Welpen am letzten Wochenende ausgezogen sind haben wir die Gunst der Stunde genutzt und sind mit der OG Aachen wandern gegangen. Dabei waren auch Giny, Dancer und Easy-Sunshine mit ihren Familien. Es war ein ganz toller Tag, zwar war es eisig kalt, aber wir haben uns warmgelaufen und hatten eine Menge Spaß.

die Braschosser unter sich

12.03.2018
Happy, Holly und Hanibal haben Geburtstag


Heute vor einem Jahr hat uns unsere Ria den H-Wurf geschenkt. Wir gratulieren ganz herzlich Happy, Holly und Hannibal zum ersten Geburtstag.
Happy hat sich in diesem ersten Jahr zu einer netten Hundedame entwickelt. Sie hat es faustdick hinter den Ohren und hält uns alle ganz schön auf Trab.

22.02.2018
Impulse und Vicky-Victoria vom Enztal hatten ein Date mit Folgen

Das Date von Impulse mit Vicky-Victoria vom Enztal ist nicht ohne Folgen geblieben.
Vicky war gestern beim Ultraschall und die Trächtigkeit wurde bestätigt.
Wir freuen uns sehr über diese Nachricht und hoffen Ende März auf gesunde Welpen im Zwinger vom Enztal

28.01.2018
unser F-Wurf wird drei Jahre alt


Mama Ria gratuliert ihren Kindern aus dem F-Wurf zum dritten Geburtstag. Wir schließen uns natürlich an und wünschen weiterhin alles Gute.

28.01.2018
Impulse und Vicky-Victoria vom Enztal hatten ein Date


 An diesem Wochenende hatte Impulse Damenbesuch. Vicky ist aus Markgröningen angereist und die beiden hatten ein -hoffentlich- erfolgreiches Date.
Wenn alles gut gelaufen ist, dann gibt es Ende März Welpen im Zwinger "vom Enztal"

07.01.2018
Unser I-Wurf ist wohlbehalten im Braschosser Land angekommen


Heute morgen hat Esa in weniger als 3 1/2 Stunden sechs Welpen gesund und munter auf die Welt gebracht.
6.25 Uhr 1 Rüde -grün- 212g
7.20 Uhr1 Hündin -rot- 220g
7.35 Uhr 1 Rüde -lila- 210g
8.00 Uhr1 Rüde -türkis- 202g
9.00 Uhr 1 Rüde -gelb- 206g
9.45 Uhr 1 Rüde -orange- 204g
Allen Welpen und Esa geht es gut. Die Welpen bedienen sich an der Milchbar und Esa liegt erschöpft, aber glücklich in der Wurfkiste.
Wir danken allen neuen Welpeninteressenten, allen Freunden und Bekannten fürs Daumendrücken. Es hat geholfen, alles hat prima geklappt.

05.01.2018
Wir warten auf den I-Wurf


Esa`s Bauch wird immer dicker, es ist mächtig Leben drin. Die Zwerge spielen scheinbar Fußball.
Esa ist aber noch immer relativ entspannt, weiß aber nicht mehr so recht, wie sie sich legen soll. Wir sind gespannt, wann es mit der Geburt beginnt.

01.01.2018
Wir wünschen ein FROHES NEUES JAHR 2018

 


Copyright (c) 2009 von Andrea Brück. Alle Rechte vorbehalten.